Intelligente Maschinen

Integration von hochauflösender, berührungsloser 3D Messtechnik
in hochpräzisen Erodiermaschinen

1. optische Messung: Erfassen der Form und Positionskorrektur

2. Messung: Elektroden korrektur wird an Maschine kommuniziert

Erodieren an der richtigen Position
bis zu einer sicheren Tiefe

Erodieren an korrigierter Position
mit richtiger Tiefe

Reinigen des EDM-Bauteils 

Enderfassung: Anforderungen für Position und Tiefe erfüllt


Richtige Bestandteile
für selbststeuernde Fertigung.

Alicona Manufacturing schafft durch die einzigartige Kombination aus hochauflösender optischer 3D Messtechnik und selbststeuernder Maschinenprogrammierung eine neue Generation an Senkerodiermaschinen. Basierend auf dem Industrie 4.0-Ansatz setzt Alicona Manufacturing damit den Trend zur integrierten Fertigung um.


Closed Loop-Technologie.

Wie Industrie 4.0 basiert auch die Closed Loop-Technologie auf Autonomie und Selbstorganisation. Die intelligente Senkerodiermaschine fertigt miniaturisierte EDM-Bauteilen mit komplexen Oberflächenbeschaffenheiten. Diese werden bereits während ihrer Fertigung kontinuierlich durch hochauflösende Messungen überprüft.

 

Entspricht ein gemessener Wert nicht der Soll-Geometrie, ändert und verifiziert die Maschine automatisch entsprechende Prozess- bzw. Maschinenparameter für die weitere Fertigung.


Integrierter Messsensor
eliminiert Spannfehler.

Im Vergleich zu traditionellen Herstellungsmethoden sind beim Closed Loop-Ansatz die Koordinatensysteme des Bearbeitungszentrums und des Messsensors ident. Darüber hinaus sind das Aus- und Wiedereinspannen von Bauteilen zur Qualitätskontrolle obsolet. Somit werden Spannfehler vollständig eliminiert.


4 x höhere Bearbeitungsgenauigkeit.

Die neue Fertigungsmethode mit dem geschlossenen Kreislauf Bearbeitung – Messung – Anpassung – Bearbeitung basiert auf Echtzeit-Prozessüberwachung und Prozessregelung. Dadurch werden  ausschließlich Gutteile produziert  und eine bis zu 4-fach höhere Bearbeitungsgenauigkeit erreicht.


Ressourceneinsparung bis zu 25%.

Trotz der kontinuierlichen Messungen durch den Sensor wird die Herstellung aufgrund der sehr geringen Anzahl an redundanten Abläufen schneller und mit höherem Output abgeschlossen. Zusätzlich minimiert das optimierte Verfahren den Verschleiß von Werkzeugen. Die Wettbewerbsfähigkeit nimmt dadurch enorm zu.


Effizienterer Personaleinsatz.

Einer der signifikantesten Vorteile von Closed-Loop-Manufacturing ist die Eigenständigkeit der Maschine. Entscheidungen, in den Herstellungsprozess einzugreifen und beispielsweise Maschinenparameter zu ändern, werden direkt von der Maschine getroffen. Auch sämtliche damit verbundene operative Schritte, die bis dato in der Verantwortung des Bedieners lagen, übernimmt die Maschine. Das verschafft dem Personal Zeit und neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Schreiben. 

Sie haben Fragen zu Closed-Loop
Manufacturing? Kontaktieren Sie
uns per E-Mail
.

Anrufen.

Reden Sie mit einem CLM-Spezialisten
und erhalten Sie alle Antworten
zur selbststeuernden Produktion.

+1 630-736-2718

Besuchen.

Vereinbaren Sie einen Termin und
sehen Sie vor Ort wir Closed-Loop
Manufacturing funktioniert.

1261 Humbracht Circle Suite A
Bartlett IL, 60103

© 2014 Alicona Manufacturing Inc. | Impressum